Zubereitung:
60 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
120 min.

Mit dieser einfachen Anleitung mit Schritt für Schritt Bildern gelingt der Kuchen in Regenbogen-Farben garantiert. Die Regenbogentorte ist perfekt für den Kindergeburtstag oder andere besondere Anlässe.

Zutaten:

  • 700 g Butter, bei Zimmertemperatur
  • 700 g Zucker
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
  • 9 Eier
  • 700 g Mehl
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 120 ml Milch
  • Lebensmittelfarben (am besten Gelfarben) in 6 Farben (rot, orange, gelb, grün, blau, lila)

Zubereitung:

1Backofen auf 170 C Ober- und Unterhitze vorheizen. 6 Springformen von mit 20 cm Durchmesser einfetten und mit Backpapier auslegen. Man kann die Böden auch hintereinander backen, siehe Fußnote.

2Butter, Zucker und Vanilleextrakt in einer großen Rührschüssel hell und cremig schlagen. Dann die Eier einzeln zugeben und nach jeder Zugabe gut rühren. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und nach und nach unter die Butter-Eiermischung rühren.

3Milch auf 6 Schüsselchen verteilen und in jede Schüssel ein paar Tropfen einer anderen Farbe geben. Gut verrühren. Erst nur ganz wenig Farbe zugeben und nach und nach mehr zugeben, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.

4Kuchenteig ebenfalls in 6 Portionen aufteilen (wiegen, damit alle Böden gleich dick sind). Jeweils eine Portion Teig in ein Schüsselchen geben und gut vermischen.

5Teig in die vorbereiteten Kuchenformen füllen und glatt streichen.

6Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen. Einen Zahnstocher in die Mitte jedes Kuchens stechen. Wenn kein Teig mehr am Kuchen kleben bleibt, ist der Kuchen fertig. Kuchenböden kompett abkühlen lassen.

7Wenn die Kuchenböden erkaltet sind, mit einem gezackten Messer die Böden oben glatt abschneiden, so dass alle Böden gleich dick sind. Die Böden mithilfe eines Tellers sauber in eine runde Form schneiden. Die abgeschnittenen Reste lassen sich für Cake Pops verwenden oder einfach so naschen.

8Für das Frosting Butter 5 Minuten mit dem Handrührgerät locker und cremig schlagen. Dann nach und nach den Puderzucker unterrühren. Zuletzt die Milch untermengen.

9Etwas Frosting in die Mitte einer Tortenplatte streichen und den lila Boden darauf setzen. Mit einer Schicht Frosting bestreichen. Dann den blauen Boden darauf setzen und mit Frosting einstreichen. Auf diese Weise mit den andere Böden fortfahren in der Reihenfolge grün, gelb, orange und rot.

10Den ganzen Kuchen oben und an den Seiten mit einer dünnen Schicht Frosting einstreichen und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis das Frosting fest geworden ist.

11Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem restlichen Frostin einstreichen. Kuchen nach Wunsch verzieren.

Ergibt:

1 leute