Zubereitung:
15 min.
Stunde:
480 min.
Fertig in:
495 min.

Ochsenschwanz eignet sich ausgezeichnet für den Slow Cooker, aber man muss das Fett unbedingt vorher abschneiden, denn Ochsenschwanz ist sehr fett.

Zutaten:

  • 1 Ochsenschwanz, Fett entfernt
  • 500 g Rindfleisch zum Schmoren wie z.B. Gulasch
  • 8 EL Bratenfix (oder Mehl)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Kartoffel

Zubereitung:

1Fleisch und Ochsenschwanz mit dem Soßenbinder in einen Behälter mit Deckel geben. Verschließen und gut schütteln, damit das Fleisch gleichmäßig bedeckt ist.

2Zwiebel und Kartoffel würfeln.

3Alle Zutaten in den Slow Cooker geben und soeben mit kaltem Wasser bedecken.

4Auf hoher Stufe 6 Stunden oder auf niedriger Stufe 8 Stunden garen.

5Mit knusprigem Brot servieren.

Ergibt:

6 leute