Zubereitung:
05 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
20 min.

Zu Spätzle passt auch Blauschimmelkäse wie Gorgonzola. Ein Gericht, das im Handumdrehen zubereitet ist. Natürlich können die Spätzle durch jede andere Nudelart wie z.B. Spaghetti ersetzt werden.

Zutaten:

  • 4 l Wasser
  • Salz
  • 400 g Spätzle
  • 1 EL Öl
  • ½ l Milch

Zubereitung:

1Das Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Spätzle mit dem Öl je nach Sorte 12-15 Minuten kochen.

2Inzwischen die Milch erhitzen. Die Butter in einem Topf schmelzen, und das Mehl einstreuen. Nach dem Durchschwitzen mit der heißen Milch ablöschen und gut umrühren.

3Den Gorgonzola zerbröckeln, zu der Milch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce mit dem Eigelb legieren. Die Spätzle gut abtropfen lassen, anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Ergibt:

4 leute