Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Diesen Spaghettisalat kann man mit normalen oder mit Vollkornspaghetti machen, schmeckt beides gut. Ich koche die Zwiebel in der letzten Minute im Spaghettiwasser mit, dann sind sie milder im Geschmack.

Zutaten:

  • 250 g Spaghetti
  • 1 Stange Porree
  • 1 kleine Zwiebel
  • 6 EL Pflanzenöl
  • 4 EL Reisweinessig
  • 1 EL Chinagewürz
  • Prise Zucker
  • Schuss Sojasauce

Zubereitung:

1Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Spaghetti al dente kochen und die Zwiebelringe in der letzten Minute mitkochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

2Porreestange halbieren und nur das Weiße und Hellgrüne verwenden, in dünne Ringe schneiden. Gründlich waschen. Mit den Spaghetti und Zwiebel mischen.

3Alle restlichen Zutaten für das Dressing verrühren und mit dem Salat mischen. Mit Sojasauce abschmecken. Gut abgedeckt in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren 1 Stunde ziehen lassen.

Ergibt:

2 leute