Zubereitung:
25 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
35 min.

Mit selbstgemachtem Eierlikör schmecken diese Schnitten besonders gut.

Zutaten:

  • 7 Eiweiß
  • 7 Eigelb
  • 7 EL Zucker
  • 1 EL Öl
  • 7 El Mehl
  • ½ l Milch
  • 150 g Zucker
  • 2 P Vanillepuddingpulver
  • 200 g Butter, zimmerwarm
  • 5 EL Eierlikör

Zubereitung:

1Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Backofen auf 180 C vorheizen.

2Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren, Öl dazugeben und Mehl untermengen. Nun den Eischnee unterheben. Teig auf das vorbereitete Backpapier streichen und im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen. Auf ein Küchentuch stürzen und das Papier abziehen.

3Für die Creme aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen Pudding zubereiten und abkühlen lassen.

4Die weiche Butter schaumig rühren, mit dem Vanillepudding und Eierlikör vermischen und auf dem ausgekühlten Boden verteilen.

5Die Butterkekse in Rum tränken. Auf die Creme legen und mit Schokoglasur überziehen. Zum Schluss in Rechtecke schneiden

Ergibt:

12 leute