Zubereitung:
10 min.
Stunde:
80 min.
Fertig in:
90 min.

Wenn man mal etwas ganz besonderes machen will, ist dieses Rezept für Ente mit einer Füllung aus Apfel, Maisbrot und Sellerie gerade richtig.

Zutaten:

  • 1 Ente (2 kg)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Hähnchengewürz
  • 1/2 EL Butter

Zubereitung:

1Ente abspülen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Hähnchengewürz einreiben.

2Butter in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Zwiebel und Sellerie in der Butter weich dünsten. In einer Schüssel mit den Äpfeln und dem Maisbrot mischen. Wenn die Mischung zu trocken ist, etwas Wasser dazugeben.

3Ofen auf 175 C vorheizen.

4Die Ente mit der Füllung füllen und mit Küchengarn zunähen. Ente von außen mit etwas Olivenöl einreiben.

5In eine ofenfeste Form legen und im vorgeheizten Ofen 60-80 Minuten garen, bis die Kerntemperatur 80 C erreicht hat.

Ergibt:

4 leute