Zubereitung:
15 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
60 min.

Ich wollte man ausprobieren, ob ich meinen Kindern auch Zucchini im Kuchen unterjubeln kann. Hat geklappt, aber der Kuchen war trotz der Zuckermenge nicht sehr süß. Ich hab eine extra Fußballform.

Zutaten:

  • 125 ml Pflanzenöl
  • 350 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Schokoladenpudding
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung:

1Backofen auf 190 C vorheizen und eine Fußballform gut einfetten.

2Öl, Zucker und Vanillezucker verrühren. Mehl, Schokoladenpuddingpulver, Backpulver, Natron und Kakaopulver vermischen und langsam im Wechsel mit der Milch unterrühren.

3Zuletzt die Zucchini unterheben und Teig in die vorbereitete Form füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

4Kuchen abkühlen lassen. Den Fußball mit Puderzucker bestäuben.

Ergibt:

1 leute