Zubereitung:
25 min.
Stunde:
70 min.
Fertig in:
95 min.

Dieser Auflauf ist eine einfache und leicht zu bereitende Vorspeise, da die Zutaten meist zu Hause vorrätig sind. Wenn man etwas mehr zubereitet, eignet er sich auch als Abendimbiss.

Zutaten:

  • 250 g Kartoffeln
  • 80 g Butter
  • 6 Eier
  • 250 g magerer roher
  • Schinken
  • 100 g Parmesan
  • Fett für die Form

Zubereitung:

1Die Kartoffeln waschen und etwa 25 Minuten weich kochen. Dann schälen, erkalten lassen und reiben. 50 g Butter schaumig schlagen. Die Eier trennen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Den Parmesan fein reiben.

2Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 2-3 vorheizen.

3Die geschlagene Butter mit den Eigelben, den geriebenen Kartoffeln und dem Schinken vermischen. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Kartoffelmasse ziehen.

4Eine Auflaufform einfetten. Die Masse einfüllen und mit dem Parmesan bestreuen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im Backofen etwa 45 Minuten backen.

Ergibt:

4 leute