Zubereitung:
05 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
20 min.

Diese Hamburgerfrikadellen werden mit Feta gefüllt und lassen sich wunderbar auf dem Grill garen. Zwischen aufgeschnittenen Hamburgerbrötchen mit Salat, Zwiebeln und Tomaten servieren.

Zutaten:

  • 450 g mageres Rinderhackfleisch
  • 1/2 TL Worcestershiresauce
  • 1 TL getrocknete Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Feta, zerkrümelt

Zubereitung:

1Grill auf mittlere Temperatur vorheizen und den Grillrost leicht einfetten.

2Hackfleisch, Worcestershiresauce, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer Schüssel miteinander verkneten. In 8 gleichgroße Portionen aufteilen, Bällchen daraus rollen und zu dünnen Frikadellen flachdrücken. Feta gleichmäßig auf 4 der Frikadellen verteilen, jeweils eine zweite Frikadelle darauflegen und an den Rändern zusammendrücken.

3Auf dem vorgeheizten Grill legen und auf jeder Seite 7 bis 8 Minuten, oder bis zum gewünschtem Garpunkt, grillen.

Ergibt:

4 leute