Zubereitung:
20 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
25 min.

An diese „Guacamole“ kommen keine Avocados sondern grüner Spargel – ein toller Dip, der super zu frischem Gemüse schmeckt. Der Dip ist recht scharf, also je nach Geschmack weniger Worcestersoße bzw. Chili verwenden.

Zutaten:

  • 700 g grüner Spargel, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 EL griechischer Joghurt
  • 1 EL Limettensaft
  • 10 g frischer Koriander, fein gehackt
  • 3 Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
  • 1/2 Jalapeno oder andere grüne Chili, Samen entfernt und fein gehackt (optional)

Zubereitung:

1Die holzigen Ende vom Spargel abschneiden und in einen Dampfeinsatz über etwas Wasser legen. Wasser zum Kochen bringen und Spargel abgedeckt 5 Minuten dämpfen. Spargel in einen Mixer geben und pürieren.

2Spargelpüree, Joghurt, Limettensaft, Koriander, Frühlingszwiebeln, Jalapeno, Knoblauch, Tomate, Worcestersoße und Pfeffersauce in einer Schüssel vorsichtig vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und im Kühlschrank komplett abkühlen lassen.

Ergibt:

10 leute