Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
35 min.

Eine feine Suppe mit Karotten und Gemüse, die auch optisch etwas hermacht und doch blitzschnell zubereitet ist.

Zutaten:

  • 4 mittelgroße Karotten
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 mittelgroße Selleriestange
  • ¾-1 l Hühnerbrühe
  • 3 EL Langkornreis
  • Cayennepfeffer

Zubereitung:

1Die Karotten schaben, die Zwiebel abziehen, die Selleriestange putzen und waschen. Dann das Gemüse in Scheiben schneiden. Mit Brühe, Reis, Cayennepfeffer und nach Belieben mit Zucker bei starker Hitze zugedeckt zum Kochen bringen.

2Die Temperatur reduzieren, und die Suppe etwa 15-20 Minuten leise kochen lassen. Milch und Sahne zufügen, und die Suppe mit einem Schneidstab pürieren, bis sie glatt ist. Sollte sie zu dickflüssig sein, noch etwas Brühe zugeben.

3Mit Salz und mit zusätzlichem Cayennepfeffer abschmecken. Bei schwacher Hitze nochmals erwärmen, aber nicht mehr kochen lassen. In die Suppenteller verteilen und mit den Paprikawürfeln garnieren. Sofort servieren.

Ergibt:

4 leute