Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Kartoffelsalat mit Zitrusaroma und einer ganz leichten Mayonnaise. Perfekt für ein Picknick oder Gartenfest.

Zutaten:

  • 800 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 3 Eier
  • 5 EL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 1/2 TL Worcestershiresauce

Zubereitung:

1Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Kartoffeln zugeben und 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln gar sind, aber nicht zerfallen. Abschütten und in eine große Schüssel geben.

2Eier in einen Stieltopf geben und mit kaltem Wasser auffüllen, so dass diese bedeckt sind. Wasser zum Kochen bringen. Topf von der Kochstelle nehmen, Deckel auflegen und Eier 10-12 Minuten im heißen Wasser stehen lassen. Eier aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Schälen, hacken und zu den Kartoffeln geben.

3Zitronensaft, Öl, Zucker, Salz, Worcestershiresauce, Senf und schwarzer Pfeffer mischen. Mayonnaise zugeben und einrühren. Das Dressing über die Kartoffeln geben und vorsichtig umrühren.

4Frühlingszwiebeln, Sellerie und Petersilie unterrühren. Mindestens 2 Stunden vor dem servieren kaltstellen, damit der Salat durchziehen kann.

Ergibt:

7 leute