Zubereitung:
20 min.
Stunde:
60 min.
Fertig in:
80 min.

Wenn mir Bananen braun warden back ich immer diesen Bananenkuchen. Die ganze Familie isst ihn gerne und er ist schnell gebacken.

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • eine Prise Salz
  • 1 EL Kakaopulver
  • 3 reife Bananen

Zubereitung:

1Backofen auf 170 – 190 ° C vorheizen und eine Kastenform einfetten.

2Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier einzeln zugeben und nach jeder Zugabe gut verrrühren. Bananen mit der Milch zerdrücken und mit dem Salz unterrühren.

3Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Kakao und Haselnüsse oder Mandeln gut vermischen, sieben und unter die Masse rühren. Rum unterrühren und Teig in die vorbereitete Kastenform füllen.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen – einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Es darf kein Teig mehr am Zahnstocher kleben.

5Kuchen kurz in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter komplett ausküheln lassen.

Ergibt:

1 leute