Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
30 min.

Ein Lieblingsgericht unserer Familie. Garnelen werden in einer Sahnesoße mit Pesto auf Linguine angerichtet. Man kann statt der Garnelen auch Krabben nehmen.

Zutaten:

  • 500 g Linguine
  • 100 g Butter
  • 450 ml Schlagsahne
  • 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 75 g Pesto
  • 500 g große Garnelen, geschält und entdarmt

Zubereitung:

1In einem großen Topf Salzwasser aufkochen. Die Linguine hineingeben und 8 – 10 Minuten al dente kochen. Abgießen.

2In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Sahne einrühren und mit Pfeffer würzen. 6 – 8 Minuten kochen, dabei ständig umrühren.

3Den Parmesan in die Sahnesauce rühren, bis alles gut vermischt ist. Das Pesto einrühren und 3 – 5 Minuten kochen, bis die Sauce andickt.

4Die Garnelen einrühren und 5 Minuten kochen, bis sie rosa sind. Über die heißen Linguine geben und servieren.

Ergibt:

8 leute