Zubereitung:
30 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
170 min.

Für diese Fruchtschnitten vom Blech mit Schmand und Sahnebelag kann man beliebiges Obst verwenden, z.B. Aprikosen, Mandarinen, Pfirsiche oder auch frische Beeren.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 2 Haferl (Becher oder große Tasse) Zucker
  • 1 Tasse Minderalwasser
  • 3 Tassen Mehl
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenöl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung:

1Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech einfetten.

2Alle Zutaten für den Teig mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren und gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen.

3Im vorgeheizten Ofen ca. 20 – 30 Minuten backen, bis der Teigboden goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.

4Für den Belag Sahne mit Vanillezucker zu Schlagsahne schlagen, dann den Schmand unterheben. Zuletzt die Früchte vorsichtig unter die Masse heben (Früchte aus der Dose vorher gut abtropfen lassen).

5Schmandmasse auf dem kalten Boden gleichmäßig verteilen und Kuchen mindestens 2-3 Stunden kühl stellen.

Ergibt:

1 leute