Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Diese pikante Currysauce mit Kokosmilch ist sehr vielseitig und schmeckt prima mit Hühnchen, Rind oder Lamm.

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 cm frische Ingwerwurzel, geschält und gerieben
  • 3 EL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 frische Chilischote, entkernt und in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

1Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Currypulver, Kurkuma und Chilischote ca. 2 Minuten anbraten.

2Hühnchen hinzufügen und leicht anbräunen.

3Tomaten, Ernussbutter und Kokosmilch einrühren und aufkochen. Bei niedriger Temperatur 20 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Ergibt:

3 leute