Zubereitung:
05 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
25 min.

Ich habe vor kurzem Amaranth entdeckt und bin begeistert. Wenn euch Quinoa schmeckt, dann sicherlich auch Amaranth. Ich schreibe jetzt einfach mal das Grundrezept auf, das gekochte Amaranth kann man dann immer noch verfeinern mit Gewürzen, gerösteten Mandeln etc.

Zutaten:

  • 2 Tassen Wasser (doppelt so viel wie Amaranth)
  • 1 Tasse Amaranth

Zubereitung:

1Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Amaranth dazu und 18 bis 20 Minuten zugedeckt simmern, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Das Amaranth sollte gar aber nicht matschig sein. Mit der Gabel auflockern und fertig.

Ergibt:

4 leute