Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
15 min.

Mozzarella und Tomaten werden mit gebratenen Zucchini kombiniert – ein leckerer Sommersalat, wenn nur kalte Küche geht.

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl extra vergine
  • 400 g Zucchini, in Stifte geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 große Tomate (200 g), gewürfelt
  • 100 g Mozzarella, gewürfelt

Zubereitung:

11 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Zucchini darin kurz bei kleiner Flamme anbraten. Nicht zu dunkel braten, die Zucchini sollen noch Biss haben. Mit Salz und Pfeffer würzen und vom Herd nehmen. Abkühlen lassen. (Ich mach diesen Teil oft schon am Tag vorher und mach den Salat dann am nächsten Tag)

2Alle Zutaten für das Dressing verrühren.

3Je die Hälfte der Zucchinimischung auf einem Teller ausbreiten. Tomatenwürfel und Mozzarellawürfel darauf verteilen und mit dem Dressing beträufeln.

Ergibt:

2 leute