Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Für ein Buffet eignen sich die auf chinesische Art gegrillten Hähnchenflügel. Sie werden mit rotem chinesischem Pfeffer gewürzt, den man in Asienläden kaufen kann. Man kann ihn aber durch Cayennepfeffer ersetzen.

Zutaten:

  • 16 Hähnchenflügel
  • 1 EL Stärkemehl
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Hühnerbrühe
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Honig
  • Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung:

1Von den Hähnchenflügeln die Spitzen abschneiden. Die Flügel waschen und trockentupfen.

2Stärkemehl, Sojasauce, Hühnerbrühe, Öl, Honig und Pfeffer gut mischen und die Flügel damit bepinseln.

3Die Flügel auf den Grillrost legen, 5 Minuten grillen, dann wenden. Die Oberseite noch einmal mit der Glasur bepinseln. Weitere 5 Minuten grillen lassen. Man kann sie sofort servieren oder kalt werden lassen.

Ergibt:

4 leute