Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
90 min.

An diese amerikanischen Kekse kommt geriebener frischer Ingwer. Sie sind Klassiker in den USA und schmecken fantastisch mit einer Tasse Tee oder Kaffee.

Zutaten:

  • 280 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL geriebener frischer Ingwer
  • 170 g weiche Butter
  • 400 g Zucker
  • 60 ml Zuckerrübensirup
  • 1 Ei

Zubereitung:

1Mehl, Natron und Salz in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel Ingwer, Butter und 200 g Zucker schaumig schlagen. Zuckerrübensirup und Ei unterschlagen. Unter die Mehlmischung heben und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2Ofen auf 175 C vorheizen.

3Teig in 3-4 cm große Kugel formen und im restlichen Zucker wälzen. Im Abstand von 5 cm auf ein gefettetes Backblech setzen.

4Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen, bis die Cookies an den Rändern anfangen zu bräunen. Die Kekse sollten in der Mitte noch etwas weich sein. 1 Minute auf dem Backblech liegen lassen, dann vorsichtig auf Kuchendraht legen und komplett abkühlen lassen.

Ergibt:

30 leute