Zubereitung:
01 min.
Stunde:
09 min.
Fertig in:
10 min.

Wie lange kocht man ein Ei, damit es weich, wachsweich oder hartgekocht ist? Hier ist das Grundrezept zum Eier kochen.

Zutaten:

  • rohe Eier nach Bedarf

Zubereitung:

1Die Eier in einen ausreichend großen Topf geben und komplett mit kaltem Wasser bedecken. Bei mittel-hoher Flamme zum Kochen bringen. Uhr oder Küchen-Timer bereitliegen haben.

2Weichgekochtes Ei: Sobald das Wasser kocht, 3 Minuten kochen. Abgießen und servieren.

3Wachsweich gekochtes Ei: Sobald das Wasser kocht, 6 Minuten kochen. Abgießen und servieren.

4Hartgekochtes Ei: Sobald das Wasser kocht, 9 Minuten kochen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und servieren oder auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren.

Ergibt:

4 leute