Zubereitung:
05 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
25 min.

Spaghetti mit einer Lachs-Sahnesauce. Man kann natürlich auch andere Nudeln dazu servieren.

Zutaten:

  • 2 Tassen Milch
  • 60 g Butter
  • 60 g Weizenmehl
  • 300 g frischer Lachs, in mundgerechte Stücke zerschnitten
  • etwas Sahne

Zubereitung:

1Butter bei niedriger Hitze zerlassen und langsam das Mehl unterziehen und glatt rühren. Die Milch unter ständigem Rühren dazugiessen. Als nächstes den Lachs dazugeben und 5 Minuten mitköcheln. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sahne verfeinern.

2Spaghetti in reichlich Salzwasser mach Packungsanweisung al dente kochen und abgiessen. Nudeln gut abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Sauce über die Pasta geben und alles gut vermengen. Mit Parmesan und Dill bestreuen und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute