Zubereitung:
20 min.
Stunde:
75 min.
Fertig in:
95 min.

Chili con Carne einmal anders – mit Lamm statt Rind.

Zutaten:

  • 50 g getrocknete rote Bohnen
  • Salz
  • 150 g Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Chilischote

Zubereitung:

1Die Bohnen über Nacht in Salzwasser einweichen. Am nächsten Tag mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und 1 Stunde garen, abgießen.

2Die Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und durchdrücken.

3Das Öl erhitzen, die Zwiebel andünsten, Hackfleisch, Chili und Knoblauch zugeben und durchbraten.

4Die Tomatenspalten einrühren und leise köcheln lassen. Die abgegossenen Bohnen zugeben und abschmecken. Eventuell mit etwas Fleischbrühe verdünnen.

Ergibt:

2 leute