Zubereitung:
20 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
70 min.

Lust auf Pflaumenstreuselkuchen? Diesen superschnellen Zwetschgenkuchen kann man mit Pflaumen oder Zwetschgen machen. Wenn man gefrorene Zwetschgen verwendet, diese erst antauen lassen.

Zutaten:

  • 375 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • 225 g weiche Butter

Zubereitung:

1Backofen auf 195 C (Umluft 175 C) vorheizen und eine Springform gut einfetten

2Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter und Zucker zu einem Teig verkneten. 2/3 in die vorbereitete Springform drücken. Mehrmals mit der Gabel einstechen.

3Zwetschgen oder Pflaumen halbieren, entkernen und einmal der Länge nach einschneiden. Pflaumen dicht an dicht auf den Teigboden setzen und mit Zimtzucker bestreuen.

4Den restlichen Teig über den Zwetschgen verkrümeln und im vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten backen.

Ergibt:

1 leute