Zubereitung:
20 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
155 min.

Diese Zwetschkenmarmelade (Pflaumenmarmelade) mag ich am liebsten, weil noch so richtige Zwetschkenstücke drinnen sind. Durch den Schnaps schmeckt die Marmelade besonders fruchtig.

Zutaten:

  • 1,5 kg Zwetschken
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 20 ml Zitronensaft
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 30 ml Zwetschkenschnaps

Zubereitung:

1Zwetschken halbieren und entkernen. In einem großen Topf mit Gelierzucker, Zitronensaft, Zimt und Nelken etwa 2 Stunden ziehen lassen.

2Zum Kochen bringen, dabei immer wieder umrühren, damit sich nichts am Boden anlegt. 5 Minuten wallend kochen lassen. Zwetschkenschnaps einrühren und in vorbereitete sterile Einmachgläser mit Gummiring füllen.

3Im Wasserbad 10 Minuten kochen. Gläser herausnehmen, mit einem Küchentuch zudecken und langsam abkühlen lassen.

Ergibt:

5 leute