Zubereitung:
05 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
30 min.

Diese veganen Muffins mit Bananen und Heidelbeeren sind nicht nur sehr saftig, sondern auch eine gute Möglichkeit, überreife Bananen zu verbrauchen.

Zutaten:

  • 2 sehr reife Bananen, fein zerdrückt
  • 100 g Zucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g Mehl

Zubereitung:

1Backofen auf 175 C vorheizen. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden.

2In einer Schüssel Bananen, Zucker, Backpulver, Salz und beide Mehlsorten glatt verrühren. In einer anderen kleinen Schüssel Ei-Ersatz mit Wasser verrühren, dann zum Teig geben. Am Schluss die Heidelbeeren unterheben.

3Etwa 4 EL Teig in jede Muffinform geben.

420 bis 25 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

Ergibt:

6 leute