Zubereitung:
15 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
740 min.

Ich lass die Kirschen mit dem Zucker immer über Nacht ziehen, dann bildet sich schön viel Saft und der Geschmack intensiviert sich. Auf jeden Fall gut abschmecken.

Zutaten:

  • 1,5 kg entsteinte Sauerkirschen
  • 1 kg Gelierzucker
  • ausgekratztes Mark von 2 Vanilleschoten
  • 1 Zitrone

Zubereitung:

1Kirschen waschen und abtropfen lassen, dann entsteinen und in einem großen Topf mit dem Gelierzucker vermischen. Zudecken und über Nacht ziehen lassen.

2Nach und nach Zitronensaft zugeben und immer wieder abschmecken, bis die Mischung stimmt.

3Alles zum Kochen bringen und ca. 3 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen. Marmelade noch heiß in sterilie Schraubgläser füllen.

Ergibt:

4 leute