Zubereitung:
05 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
20 min.

Mit etwas Parmesankäse schmecken die Tagliatelle mit Lachs und Blattspinat besonders gut.

Zutaten:

  • 120 g Wildlachs-Filet
  • 100 g Blattspinat (TK
  • 140 g Tagliatelle
  • ½ Zwiebel
  • ½ Zehe Knoblauch

Zubereitung:

1Die Tagliatelle und den Blattspinat (TK = Tiefkühlkost) nach Vorgaben mit Salz gar kochen.

2Den Wildlachs in Stücken schneiden und mit etwas Zitronensaft würzen. Den Knoblauch und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit Öl anbraten. Danach den Wildlachs dazugeben und alles vermengen.

3Die flüssige Schlagsahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schlagsahne etwas einkochen lassen.

4Zum Schluss die fertigen Nudeln und den Blattspinat unterheben.

Ergibt:

1 leute