Zubereitung:
10 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
15 min.

Grünkohl ist eine einfache, schnelle und gesunde Beilage. In Brasilien wird Grünkohl traditionell zu Feijoada serviert.

Zutaten:

  • 1 Bund frischer Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl
  • 2 EL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

Zubereitung:

1Grünkohl waschen und den Strunk bzw. die grobe Mittelrippe herausschneiden. Grünkohlblätter aufeinander legen, wie eine Zigarre zusammenrollen und in sehr dünne Streifen schneiden.

2Butter in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch darin schnell anbraten, ohne ihn anzubrennen.

3Grünkohl mit 2 EL Wasser zugeben. Pfanne eine Minute abdecken und Kohl etwas zusammen fallen lassen. Deckel abnehmen und Grünkohl weitere 3-4 Minuten unter ständigem Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Ergibt:

4 leute