Zubereitung:
15 min.
Stunde:
360 min.
Fertig in:
375 min.

Bei diesem indisch inspirierten Slow Cooker Curry werden Hähnchenschenken mit Tomaten, Blumenkohl, Currypulver, frischem Ingwer, Zwiebeln und Rosinen zu einem leckeren einfachen Gericht kombiniert. Perfekt für unter der Woche.

Zutaten:

  • 2 Dosen (400g) stückige Tomaten, abgetropft
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL frisch geriebener Ingwer
  • 1 EL Currypulver
  • 1/2 TL Meersalz oder nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

1Slow Cooker auf niedriger Hitze vorheizen.

2Stückige Tomaten, Tomatenmark, Ingwer, Currypulver, Salz und Pfeffer im Slow Cooker verrühren. Dann Blumenkohl, Hähnchenschenkel, Zwiebel und Rosinen hineingeben und vermengen.

3Auf niedriger Temperatur ca. 6-7 Stunden garen, bis das Hähnchenfleisch gar ist (oder auf hoher Temperatur 4-5 Stunden). Mit Koriandergrün bestreuen.

Ergibt:

4 leute