Zubereitung:
05 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
25 min.

Diese leckere Polenta wird mit Muskatnuss gewürzt und Parmesan überbacken. Schmeckt auch kalt als Beilage zu Salat.

Zutaten:

  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 170 g Polenta (Maisgrieß)
  • 200 ml Milch
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Handvoll Parmesan, gerieben
  • frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.

2Hühnerbrühe in einem mittelgroßen Topf aufkochen und Polenta dazugeben. Unter ständigem Rühren 5 Minuten quellen lassen.

3Milch hinzugießen und weitere 5 Minuten quellen lassen. Dabei ständig rühren.

4Muskatnuss unterrühren und in die Polenta in eine ofenfeste Form geben. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen.

5Aus dem Backofen nehmen und vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.

Ergibt:

4 leute