Zubereitung:
20 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
50 min.

Ein tolles, veganes Gericht mit wenig Kalorien, das auch noch total gesund ist. Mach ich oft als Mittagessen.

Zutaten:

  • 1 Packung (400 g) fester Tofu, in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose (400 g) stückige Tomaten
  • 60 ml Balsamico
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Basilikum, frisch oder getrocknet
  • Oregano nach Geschmack

Zubereitung:

1Tofuscheiben in ein sauberes Küchenhandtuch einwickeln und 10 Minuten trocknen lassen. Dann Tofu in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Tomaten, Balsamico und Knoblauch zugeben, mit Basilikum und Oregano würzen und 20 Minuten marinieren.

2Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Peprika und Zwiebel zugeben und ca. 5 Minuten braten, bis das Gemüse gerade weich geworden ist. Tofumischung zugeben und mit Knoblauchpulver und Salz würzen. Abdecken, Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und ca. 5 Minuten köcheln, bis alles schön warm ist.

Ergibt:

4 leute