Zubereitung:
10 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
40 min.

Eine meiner Lieblingssuppen! Ich mach diese Spargelsuppe jedes Jahr sobald frischer grüner Spargel zu haben ist.

Zutaten:

  • 50 g Butter oder Margarine
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Stangen Sellerie, klein geschnitten
  • 3 EL Mehl
  • 300 ml Hühnerbrühe
  • 4 EL gekörnte Hühnerbrühe
  • 1 Kartoffel, geschält und gewürfelt

Zubereitung:

1Butter oder Margarine in einem schweren Topf erhitzen, Zwiebeln und Sellerie dazugeben und dünsten, bis beides weich ist (ca. 4 Minuten). Mehl dazugeben, gut vermischen und ca. 1 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen. Aufpassen, dass das Mehl nicht anbrennt oder klumpig wird.

2Hühnerbrühe und gekörnte Brühe dazugeben und umrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Kartoffel und Spargelstücke hinzugeben und 750 ml Wasser zugeben. Ca. 20 Minuten simmern.

3Suppe portionsweise im Mixer pürieren oder mit dem Zauberstab gleich im Topf pürieren.

4Milch, Sahne und Sojasoße hineingießen und pfeffern. Wenn die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser zugeben und Suppe erneut erhitzen, bis knapp vor den Siedepunkt. Abschmecken und heiß servieren.

Ergibt:

4 leute