Zubereitung:
85 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
135 min.

Ein super Salat zum Grillen oder für ein Picknick. Wer will kann auch noch anderes Gemüse untermischen, aber so ist er auch schon total lecker.

Zutaten:

  • 300 g frische Käse Tortellini aus dem Kühlregal
  • 2 Olivenöl
  • Pesto nach Geschmack
  • frisch gepresster Zitronensaft
  • 20 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:

1Die Tortellini in einem großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung al dente garen. Abgießen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl vermischen. Dann auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Erbsen auftauen.

2Pesto mit etwas Zitronensaft verrühren, dann Parmesan unterrühren. Erbsen und Pinienkerne mit den Tortellini in einer Schüssel vermischen und das Pesto untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas durchziehen lassen. Bei Zimmertemperatur servieren.

Ergibt:

4 leute